Zahlen und Fakten

Quellen
Im Quellgebiet Körnlisegg sind 17 Quellen gefasst, die eine jährliche Leistung von zirka 300’000 m³ erbringen.

 

Reservoire

Name Volumen Löschreserven Wasserherkunft Versorgtes Gebiet Wasserspiegelhöhe
Gräfli
1958*
1’600 m³ 300 m³ Quellwasser Körnlisegg
Pumpwerk Seefeld
Niederzone Pfäffikon /
Hurden / Freienbach
500 m.ü.M.
Erli
1973*
300 m³ 150 m³ Quellwasser Körnlisegg Zone Erli / Ruostel /
Luegeten / Reservoire
Hinterruostel / Ruostel
740 m.ü.M.
Ruostel
1975*
3’000 m³ Quellwasser Körnlisegg
Pumpwerk Seefeld
Niederzone Pfäffikon /
Hurden / Freienbach
500 m.ü.M.
Hinterruostel
1981*
1’000 m³ 200 m³ Reservoir Erli
Reservoir Ruostel
Hochzone Pfäffikon 558 m.ü.M.
Eggli
2000*
10 m³ Quellwasser
Körnlisegg
Körnlisegg-Oberegg 1135 m.ü.M.
Total  6’060 m³ 650 m³      

* Baujahr

 

Pumpwerk

Pumpwerk Pumpleistung in l/min
Pumpwerk Seefeld 6’000

 

Wasserhaushalt (in 1’000 m3)

(Stand:  31.12) 2011 2012 2013 2014 2015 2016
Quellwasserzulauf 233 324 300 294 255 311
Grundwasserförderung 1 122 950 992 967 1 052 931
Total Wassergewinnung 1 355 1 274 1 292 1 261 1 307 1 242
Total Wasserlieferungen 1 078 1 053 1 091 1 120 1 176 1 132
Verluste und Messdifferenzen 277 222 201 141 131 110
Wasserlieferungen an Grossbezüger 291 244 305 347 358 341
Wasserlieferungen an Kleinbezüger 787 806 780 773 818 791

 

Kundenstruktur und Pro-Kopf-Verbrauch

(Stand: 31.12) 2011 2012 2013 2014 2015 2016
Total versorgte Einwohner 10 766 10 801 10 880 11 000 10 950 11 000
Wasserverbrauch in Liter pro Einwohnerund Tag mit Grossbezüger und Gewerbe 274 267 275 279 294 282
Wasserverbrauch in Liter pro Einwohnerund Tag ohne Grossbezüger und Gewerbe 200 204 196 192 204 197

 

Leitungsnetz

(Stand: 31.12) 2011 2012 2013 2014 2015 2016
Quell-Leitungen in m 10 240 10 240 10 240 10 240 10 240 10 240
Förder-Leitungen in m 6 837 6 837 6 837 6 837 6 837 6 837
Netz-Leitungen in m 85 178 85 386 85 448 85 928 85 928 86 077
Gesamte Leitungslänge in m 102 255 102 463 102 525 103 005 103 005 103 154

 

Hydranten

(Stand: 31.12) 2011 2012 2013 2014 2015 2016
Anzahl Hydranten im Versorgungsgebiet 239 240 243 246 246 247