Waldungen und Baumarten

Waldungen

Waldungen_plan
Abteilung  ha
Abt. 1 Chraftenholz / Löliwald
Holzproduktion und Erholungsfunktion
18.88 ha
Abt. 2 Eichholz
Holzproduktion, Erholungsfunktion
26.21 ha
Abt. 3 Ruestelwald
Schutz vor Naturgefahren
und Holzproduktion
27.83 ha
Abt. 4 Cholenholz / Hüllerich
Schutz vor Naturgefahren,
Holzproduktion und Landschaftsschutz
17.54 ha
Abt. 5 Etzel / Strickli
Holzproduktion, Schutz vor Naturgefahren
und Landschaftsschutz /
Naturreservat Etzelfluo
54.49 ha
Abt. 6 Chörnlisegg / Brämen
Schutz des Grund-
und Quellwasser, Quellschutz
36.85 ha
Total 181.80 ha

 

Baumarten

Nadelholz 65 %

• Rottanne (Fichte)
• Weisstanne
• Föhre (Kiefer)
• Lärche
• Douglasien
• Eiben


Laubholz

• Rotbuchen
• Esche
• Ahorn
• Eiche
• Ulme


 

• Kirschbäume
• Nussbäume
• Hagenbuchen
• inden
• Birken